eSignature eSignAnyWhere - Fallbeispiel: Unterschriftenmappe vorbereiten

Bei diesem Fall wird Ihnen der Ablauf des API-Aufrufs zur Vorbereitung einer Unterschriftenmappe erläutert. Grundsätzlich hilft dieser Aufruf bei der Vorbereitung aller Schritte und der gesamten Konfiguration für eine Unterschriftenmappe, die Sie später versenden wollen.

Die Story

Ein Autoverkäufer erledigt beim Verkauf des Fahrzeugs an einen Kunden den letzten Schritt. Er erstellt den Vertrag und fügt alle Ausstattungsmerkmale, die das Auto später haben soll, in das Dokument ein. Um das Unterschriftsfeld nicht mit Text zu überschreiben, hat der Verkäufer ein dynamisches Feld erstellt, so dass das Unterschriftsfeld dynamisch auf der Seite platziert wird.

Fallbeispiel – Beschreibung

Bei einem Autokauf ist es wahrscheinlich, dass bei Zusatzausstattungen, die im Neuwagen eingebaut werden sollen, das Unterschriftsfeld im Vertrag nicht immer an der gleichen Stelle (Seite 1), sondern vielleicht auf der zweiten oder dritten Seite platziert ist. Aus diesem Grund ist es sinnvoll, dynamische Platzhalter zu verwenden. Genau dieser Fall soll hier beschrieben werden. In der nächsten Abbildung ist dieser Fall dargestellt:

Abbildung Beschreibung
Unterschriftenmappe vorbereiten, Dokumentvorlage, dynamischem Inhalt
  1. Dokumentvorlage für dynamische Inhalte
  2. Platzhalter
  3. Beispiel 1: eine Seite mit dynamischem Inhalt
  4. Beispiel 2: zwei Seiten mit dynamischem Inhalt

Hilfreiche Ressourcen

Integration (Englisch)